Grafik mit einem Jungen, der in ein Taschentuch niest, um ihn herum sind Symbole (eine Katze, eine Blume, eine Milbe und verschiedene Erreger) angeordnet

Informationsportal Allergieinformationsdienst

Unter www.allergieinformationsdienst.de erfahren Sie Wissenswertes rund um das Thema Allergien: Das Online-Angebot wurde vom Helmholtz Zentrum München im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit entwickelt und informiert über aktuelle Forschungsergebnisse, Vorbeugungsmaßnahmen gegen Allergien sowie Behandlungsmöglichkeiten bei Heuschnupfen, Neurodermitis und Co. 

Foto: Ein ausgefüllter Organspendeaus liegt auf dem Tisch, darauf liegen ein Kugelschreiber auf der einen Seite und eine schmale Brille auf der anderen Seite

Organspende

Eine hohe Zahl Jugendlicher und junger Erwachsener interessiert sich für das Thema Organspende, wie repräsentative Studienergebnisse der Bundeszentrale für gesundheitliche Aurfklärung (BZgA) zeigen: So stehen 89 Prozent der 14- bis 25-jährigen der Organspende positiv gegenüber, und gut die Hälfte von ihnen gab an, bereits eine Entscheidung für oder gegen eine Spende getroffen zu haben. Weitere Informationen zum Thema Organspende finden Sie auf unserer Themenseite.

Minister Gröhe an seinem Arbeitsplatz

Bundesminister für Gesundheit

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe gehört dem Bundestag seit 1994 an. Regierungserfahrung sammelte er bereits als Staatsminister im Bundeskanzleramt von Oktober 2008 bis Oktober 2009. Von 2009 bis 2013 war er CDU-Generalsekretär. Der Jurist ist Vater von vier Kindern.